Garde-Corps Grün-Weiß Köln beim Rosenmontagszug 2013

Veröffentlicht von am in News
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1131
  • 0 Kommentar

b2ap3_thumbnail_taube-wagen.jpg

b2ap3_thumbnail_spizte.jpg

Wessen Gardemarsch mit den Zeilen beginnt "Mer sin de Garde Grön un Wieß, mer han met keinem Düüvel Knies", der bekommt vom Festkommitee Kölner Karneval den Wagen "Friedensnobelpreis" zugesprochen. Morgen dann der Zug in Ihrefeld - Deutschlands größter Stadtteils (Veedels-) Umzug. 

0

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Samstag, 23 September 2017